Kinguin logo

Willkommen daheim, Player!

Wenn du auf Weiter mit Google oder Facebook klickst, stimmst du zu Kinguin's Ordnung und Datenschutzrichtlinie, und auch mit Ordnung NFT und Datenschutzrichtlinie NFT.

Zum ersten Mal auf ?
Erstelle ein Konto!
4.7
(14 Rezensionen)
Plattform
Xbox One
Steam
Steam
Steam

Code Vein - Season Pass XBOX One CD Key

Key-Aktivierungsdetails
Sprachen
Veröffentlichung: 27/09/2019

Der CODE-VEIN-Season-Pass enthält DLC-Packs mit neuen Geschichten, Gegnern, Gebieten, in denen du Waffen und Blutschleier finden kannst und vieles mehr.
Season-Pass-Bonus:
Bonus-Inhalt „Mia“
Produktbewertung
4.7
14
- bewertungen
Schreiben Sie eine Produktbewertung und erhalten Sie 5 % Rabatt auf Ihre nächsten Einkäufe!
Kurkou
Automatische Übersetzung
Zunächst einmal – ist das Anime Souls? Absolut. Aber ist es eine schlimme Abzocke? Absolut nicht. Gesamtvergleich: - Die Bewegung ist hier etwas fließender - Der Kampf fühlt sich etwas weniger kraftvoll an, ist aber immer noch sehr gut - Die Waffen-Movesets wurden durch aktive Fertigkeiten ersetzt, die mir besser gefallen. Du schaltest sie mit der Zeit frei und nachdem du jede Fertigkeit gemeistert hast, kannst du sie klassenübergreifend mischen und kombinieren. - Bosse sind Souls sehr ähnlich, fühlen sich aber dennoch frisch und herausfordernd an. Es macht mir nichts aus, weil es für Spieler wie mich eine Vertrautheit schafft. Das Level-Design fühlt sich auch sehr ähnlich an, mit Abkürzungen und herrlichen Ausblicken entlang des Weges. Die Geschichte wird sehr schnell interessant mit Elementen der Post-Apokalypse, unterirdischen Blutflüssen, Vampiren usw. Wenn es Kommt zum Kunststil – ich bin im Allgemeinen kein Fan von Anime, aber verdammt, dieses Spiel sieht großartig aus! Die Charaktere sind lebhaft animiert, die Welt ist interessant mit vielen Details, sie ist farbenfroh und die Charakteranpassung ist die beste, die ich je in einem Spiel gesehen habe. Sie können nicht nur Ihre Person selbst ändern, sondern auch verschiedene Outfits anpassen und jederzeit zwischen ihnen wechseln. Fashion Souls+ Oh ja, eine Erwähnung zum Schwierigkeitsgrad: Manche Leute sagen, dieses Spiel sei einfacher als Souls – falsch. Schalten Sie den KI-Begleiter aus und Sie werden sehen. Beim ersten „richtigen“ Boss brauchte ich mehr als 20 Versuche und es fühlte sich genauso lohnend an, ihn endlich zu besiegen. Insgesamt kann ich dieses Spiel wärmstens empfehlen, wenn Sie ein Fan tiefgreifender Charakteranpassung sind und ein frisches Souls-Erlebnis in einer wunderbaren Welt mit wunderschönen Charakteren und einer interessanten Geschichte erleben möchten.
0
TheInsaneBeaker
Automatische Übersetzung
Unglaublicher Preis für ein Paket dieser Größe. Auf jeden Fall das Geld wert, besonders für diejenigen, die den Soulsborne-Kampfstil mögen!
0
Stomp
Automatische Übersetzung
Es ist nicht das schwierigste Souls-ähnliche Spiel, aber die Geschichte, der Soundtrack und die Tatsache, dass man die Klasse wechseln und eine große Auswahl an Waffen und Rüstungen bauen kann, machen es sehr lustig, es zu spielen.
0
Mies-Man
Automatische Übersetzung
das nenne ich ein tolles Action-Rollenspiel, das den Titel "Arpg of the Year" verdient. gute Story, exzellente Musik, herausfordernde und lohnende Kämpfe. btw-Spiel wird Sie bestrafen, wenn Sie über das Level hinausgehen, was Sie dazu bringt, viel zu grinden, um neue Fähigkeiten zu lernen. Solange Sie nicht übernivellieren, müssen Sie nicht schleifen. 10/10 sehr zu empfehlen
0
Magnus
Automatische Übersetzung
Wenn Sie einen Trailer oder ein Vorschaumaterial zu Code Vein gesehen haben, ist der Elevator Pitch klar: Es ist ein „Anime Soulslike“ – ein Action-RPG, das die steile Herausforderung und den vorsichtigen Kampf verspricht, den wir alle sehr kennen in den letzten Jahren. Code Vein legt jedoch nicht einfach generischen Anime-Stil und Storytelling über einen Souls-Klon und nennt es einen Tag: Seine einzigartige postapokalyptische Sci-Fi-meets-Anime-Horror-Atmosphäre sticht heraus, und sein flexibles Klassensystem und ein KI-Partner unterscheiden es mechanisch von seinen Mitbewerbern. Einige dieser Ideen machen die Dinge manchmal frustrierender, als sie sein müssen, aber bei dieser Art von Spiel kommt eine gesunde Portion Frustration mit dem Territorium. Code Vein verdient Anerkennung dafür, mit dieser fest etablierten Formel auf eine Art und Weise zu experimentieren, die andere oft nicht tun. Getreu seinen Anime-Inspirationen hat Code Vein eine Menge Geschichte. Dein benutzerdefinierter Charakter erwacht in den Ruinen einer Stadt als untoter „Wiedergänger“, der sich in einer wilden Ghul-Eat-Ghul-Welt im Mad-Max-Stil von Blut ernährt. Es gibt mehr Wiedergänger als Menschen, was bedeutet, dass Nahrung knapp ist. Die Geschichte selbst ist todernst, aber es gibt ein bisschen verrückt – einschließlich weißer Bäume, denen buchstäblich „Blutperlen“ wachsen. Das macht die Welt interessant, aber die wilden Designs fühlten sich mit dem düsteren Ton der Geschichte manchmal fehl am Platz an.
0