kinguin loginAchtung!Ab 1. Januar 2015 ändert sich das EU-Steuerrecht.Bitte wählen Sie nachstehend Ihre Region.

Jetzt Verkäufer werden

Anmelden
arrow login
Bei jedem Spiel sparen login popup

Hearts of Iron IV: Cadet Edition Steam CD Key

Note: Ab dem 6. Juni 2016 spielbar. Das Produkt ist mit regionalen Beschränkungen versehen (schauen Sie sich die Beschreibung an).
Regionale Einschränkung:

Languages:

Zahlung:

Zeige alle verfügbaren Zahlungsmittel
You Will Earn::0,25 $

Verkäufer Info

Verkauft durch: HRKGAME
100.00% (62) Positives Feedback tooltip-top-arrow 9486 abgeschlossene Bestellung(en)

Mehr Kauf Optionen

East Caravan
BGP
Tiyq Teig

Hearts of Iron IV: Cadet Edition Steam CD Key


Plattform:  Steam
Release:    6. Juni 2016

  

        

Über das Produkt


Dies ist eine UNCUT Version. Aufgrund der regionalen Steam-Beschränkungen sind Kunden in Deutschland nicht in der Lage, ungeschnittene Keys zu aktivieren.

Ab dem 6. Juni 2016 spielbar.

Im Preis ist die Mehrwertsteuer nicht enthalten, sie wird beim Checkout hinzugefügt.

Hearts of Iron IV: Cadet Edition enthält:

  • Das Hauptspiel
  • Forum Icon: Ein Icon, das im Paradox Forum genutzt werden kann
  • Wallpapers: Wallpapers mit Artworks aus dem Spiel
  • Polnisch: Vereint und bereit: Kostenloser DLC, der einen einzigartigen Focus-Tree für Polen freischaltet, neue 3D Modelle für Panzer und Flugzeuge und spezielle Anführer-Portraits, für ein Höchstmaß an historischer Genauigkeit.

 

Hearts of Iron 4 ist ein Globalstrategiespiel zur Zeit des Zweiten Weltkriegs. Zwischen 1936 und 1948 (wir dürfen noch bis 1955 weiterspielen, danach gibt der Technologiebaum nichts mehr her) dürfen wir jeden beliebigen Staat der Welt durch die Wirren des Krieges lenken, von Deutschland, Großbritannien und den USA bis hin zur Schweiz, Litauen und Costa Rica. Das Ganze läuft in jederzeit pausier- und beschleunigbarer Echtzeit. Hearts of Iron 4 sieht debei gut und wesentlich detaillierter aus als seine arg trockenen Vorgänger. Bei Bombardements etwa kreisen keine unspektakulären Bitmap-Flugzeuge mehr, sondern kleine 3D-Bomber; auf der Karte gibt es kleine Explosionen. Tag-Nacht-Wechsel sieht man nun direkt auf der (natürlich frei zoombaren) Hauptkarte, nachts sind Städte erleuchtet. Neu und wichtig ist die Weltspannung (»World Tension«). Dieser globale Wert misst quasi die Nervosität der Großmächte und steigt, wenn Länder aggressiv vorgehen, etwa Deutschland Österreich besetzt oder Japan in China einfällt. Der Clou: Länder können einem Bündnis überhaupt erst beitreten, wenn die Weltspannung hoch genug ist. Wer geschickte Diplomatie betreibt und stets darauf achtet, die Spannung niedrig zu halten, kann also sogar mit Kriegserklärungen davonkommen, ohne sich gleich einer ganzen Allianz gegenüberzusehen. Wer ein Land besiegt hat, muss es anders als in Hearts of Iron 3 nicht mehr komplett annektieren (oder mit einer Exilregierung klarkommen und es lediglich besetzen), sondern kann auch einen Separatfrieden samt Bedingungen schließen. Jede Nation kann nur eine bestimmte Anzahl Technologien gleichzeitig erforschen, meist zwischen drei und vier. Diese Zahl ist vorgegeben und lässt sich durch Eroberungen nicht weiter steigern - den Wert »Führung« aus Hearts of Iron 3 gibt es nicht mehr. Stattdessen schalten wir neue Forschungs-Slots durch Fokus-Entscheidungen frei. Das Fokussystem ist neu: In einer Art politischem Talentbaum schaltet jede Nation strategische Entscheidungen frei, die nicht nur Werte erhöhen (Kampfboni, besserer Ruf im Ausland etc.), sondern auch den Kriegsverlauf beeinflussen. Beispielsweise kann sich Deutschland dazu entscheiden, frühzeitig die Flotte zu stärken, die Armee aufzurüsten oder einen unhistorischen Pfad zu beschreiten und die Annäherung an die Sowjetunion zu suchen. Divisionen können wir nach wie vor einzeln befehligen, wenn wir wollen. Wir können aber auch das neue Kommandosystem einsetzen und mehrere Provinzen samt Truppen markieren. Dann »malt« man mit der Maus einfach Angriffslinien auf die Karte, bis zu denen die Truppen vorstoßen sollen. Bei Landschlachten darf man eine Taktik vorgeben, was wie in einer Art Kartenspiel funktioniert: Die eigene Taktik muss die gegnerische auskontern.

Systemvoraussetzungen


Systemvoraussetzungen (PC)

  • OS: Vista x86/Windows 7/Windows 8 or better
  • Processor: Intel Core 2 Quad 9400 @ 2.66 Ghz / or AMD Athlon II X4 640 @ 3.0 Ghz
  • Memory: 2 GB RAM
  • Graphics: Nvidia GTX 460 with 1024MB VRAM / or AMD HD 5770
  • DirectX: Version 9.0c
  • Storage: 2 GB available space
  • Sound Card: Direct X- compatible soundcard.
  • Additional Notes: Mouse and keyboard are required. / Latest available WHQL drivers from both manufacturers/ Internet Connection or LAN for multiplayer, Up to 32 other players in multiplayer mode.

Systemvoraussetzungen (MAC)

  • OS: Mac OS X 10.11 or better
  • Processor: Intel Core i5 @ 2.9Ghz or better
  • Memory: 4 GB RAM
  • Graphics: Nvidia GTX 750M or AMD R9 390M
  • Storage: 2 GB available space
  • Additional Notes: Mouse and keyboard are required. / Latest available WHQL drivers from both manufacturers/ Internet Connection or LAN for multiplayer, Up to 32 other players in multiplayer mode.

Systemvoraussetzungen (Linux / SteamOS)

  • OS: Ubuntu 12.04 LTS
  • Processor: Intel Core 2 Quad 9400 @ 2.66 Ghz / or AMD Athlon II X4 640 @ 3.0 Ghz
  • Memory: 2 GB RAM
  • Graphics: Nvidia GTX 460 with 1024MB VRAM / or AMD HD 5770
  • Storage: 2 GB available space
  • Sound Card: Direct X- compatible soundcard.
  • Additional Notes: Mouse and keyboard are required. / Latest available WHQL drivers from both manufacturers/ Internet Connection or LAN for multiplayer, Up to 32 other players in multiplayer mode.

Altersfreigabe und Inhaltsbewertung


 


Bei Fragen und Problemen nehmen Sie mit unserem Support-Team Kontakt auf.


1. Gehen Sie auf: http://store.steampowered.com/ und laden Sie STEAM herunter.

2. Klicken Sie auf "Steam installieren" (obere rechte Ecke)

 
3. Starten Sie jetzt das Programm, loggen Sie sich auf Ihren Steam Account ein (registrieren Sie sich bei Steam, wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben).
 
4. Bitte befolgen Sie diese Anleitung um den Key bei Steam zu aktivieren:

  • Steam starten und auf das Benutzerkonto einloggen.
  •     Auf Spiele auf der oberen Menüleiste klicken.
  • Ein Produkt bei Steam aktivieren wählen.
  •     Die Anweisungen die Ihnen Steam gibt befolgen.

Bei Problemen mit der Aktivierung nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Support-Team per Live-Chat auf oder erstellen Sie ein Ticket.

Live Chat
Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einen anderen Staat verlegen, wären die entsprechenden Steuer für das Land natürlich im Verkaufspreis enthalten, oder es werden keine Steuer in Rechnung gestellt, wenn Sie außerhalb der EU ansässig sind.
Ich akzeptiere
Nach der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1042/2013 des Rates vom 7. Oktober 2013 zur Änderung der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 282/2011 bezüglich des Ortes der Dienstleistung. Ab 1. Januar 2015 werden alle elektronisch erbrachten Dienstleistungen in dem Mitgliedstaat besteuert, in dem der Kunde ansässig ist.

Für Kunden in der EU:
Die Besteuerung erfolgt in dem Mitgliedstaat, wo der Kunde ansässig ist.

Für Unternehmen in der EU:
Keine Besteuerung erfolgt. Der Kunde muss die Steuer selbst abführen (Übergang der Steuerschuld, auch Reverse-Charge genannt).

Kunden mit Sitz außerhalb der EU sind steuerfrei.
Ich akzeptiere