Anleitung ins Universum für Kinguiner

Das Kinguin-Universum ist mehr als nur ein digitaler Marktplatz für Videospiele. Es ist ein Platz für Menschen: sowohl für Kunden als auch für Angestellten. Diesmal haben wir uns entschieden, uns auf die Erfahrungen unserer Kunden zu konzentrieren. Deshalb haben wir ein internes Trainingsprogramm namens „Anleitung ins Universum für Kinguiner“ entwickelt.

Das Programm wurde entwickelt, um sicher zu stellen, dass alle Neuangestellten gut auf die alltäglichen Fragen und Anforderungen unserer Kunden vorbereitet sind. Die erste Phase, die sich primär auf den Kundendienst konzentrierte, was ein beträchtlicher Erfolg.

Gemeinsame Ziele teile, Herausforderungen verstehen

Wir haben Angestellten zu einem dreitägigen Arbeitsseminar eingeladen, bei dem wir die Herausforderungen und die Arbeitsweise des Kundendienstes besprochen haben. Auch Kollegen anderer Abteilungen durften unsere Kundendienst-Mitarbeiter bei der Arbeit beobachten.

Das alles entspricht unserer Überzeugung, dass es für jeden Kinguiner wichtig ist, zu verstehen, wie groß sein Arbeitsumfeld ist. Jeder sollte die zu erreichenden Unternehmensziele kennen und die Herausforderungen bei der Arbeit Kollegen anderer Abteilungen verstehen. Wichtiger noch: Jeder sollte selbst erfahren, was es heißt, direkt mit den Kunden zu arbeiten. Nur so können wir das gegenseitige Vertrauen und das Verständnis für den reibungslosen Arbeitsablauf sicherstellen.

Feedback, das wir bekommen haben

„Dank der Mischung aus angehäuftem theoretischem Wissen und dem lustigen und freundlichen Umgang habe ich mich vom Anfang an als ein Teil vom Kinguin gefühlt.“

„Jetzt habe ich klare Vorstellung, was der Kundendienst leistet und womit unsere Kunden Hilfe brauchen.“
„Ohne den Businesskern und die wesentlichen Herausforderungen zu kennen, ist es unmöglich, das volle Potenzial des Unternehmens zu entfalten.“

Weitere Treffen, die sich auf die verschiedenen, weiteren Abteilungen konzentrieren, werden folgen.