Kinguin Indie Valley bietet neue Wege zum Verkaufen von Indie-Spielen!

Das Ziel des Outsourcing-Programms war, den Entwicklern und Publishern von Indie-Titeln zu helfen, ihren Fans ihre Spiele zu verkaufen. Kinguin startete diese Initiative Anfang dieses Jahres, um mit der Gaming-Community zusammenzuarbeiten und zu ihrem Erfolg beizutragen. Heute wird die Testphase von Kinguin Indie Valley abgeschlossen und allen Entwicklern die Chance gegeben, dem Programm beizutreten.  

“Es ist toll, dass Unternehmen wie Kinguin den Spieleentwicklern helfen möchten. Wenn man zusätzliche Unterstützung erhält, fühlt man sich gut und gerade Kinguin ist richtig hilfreich nicht nur für uns, sondern auch für alle, welche mit ihnen zusammenarbeiten möchten”, sagte Vladimir Piskunov, CEO bei Bitbox - die Entwickler von Life is Feudal.

Immer mehr Entwickler und Publisher kommen zu Kinguin und sie haben die Chance, höheres Einkommen durch die Ressourcen von Kinguin zu erzielen. Unter den zahlreichen Diensten, welche Kinguin den Spieleentwicklern zur Verfügung stellt, gehören 24/7 Kundendienst auf mehreren Sprachen sowie Unterstützung bezüglich Betrugsprävention und Rückbuchungsschutz - als führender Marktplatz für digitale Spiele kann Kinguin die Rate bis 0,2% reduzieren. Auf der Plattform sind 120 Zahlungsmethoden verfügbar - das kann am Handy oder PC sein. Schließlich treibt Kinguin eine stabile eCommerce-Engine. Sie wird von einer fortgeschrittenen Infrastruktur, welche mit Traffic irgendwelcher Art umgehen kann, unterstützt.

“Kinguin hat immer geglaubt, dass Gamer nur das Beste verdienen,” sagte Piotr Gnyp, der Leiter des Kinguin Outsourcing-Programms für Publisher. “Wir sollten doch die Spieleentwickler, für sie unser Outsourcing-Programm erstellt wurde, nicht vergessen. Man kann sich um seine Kunden nicht kümmern, ohne dass man zuerst für Entwickler sorgt. Wenn man sicherstellt, dass sich die Entwickler richtig geschätzt fühlen, kann man auf jeden Fall zufriedene Gamer erwarten.”

"Wir freuen uns über unsere Partnerschaft mit Kinguin. Heutzutage ist es schwierig, einen zuverlässigen Geschäftspartner zu finden", meinte ein Vetrterter von Destructive Creations - die Entwickler von Hatred, welche ihr Spiel direkt auf Kinguin verkaufen.

Falls Du Teil des Projekts sein möchtest und anderen Spieleentwicklern, welche schon mit Kinguin zusammenarbeitet, anschließt, kontaktiere bitte Piotr Gnyp unter piotr.gnyp@kinguin.net.

Über Kinguin

Kinguin ist einer der beliebtesten Marktplätze für digitale Spiele, mit Tausenden von Produkten im Angebot und über 3 Millionen zufriedener Kunden. Kinguin bietet eine riesige Auswahl an AAA-Titeln und Ingame-Produkten, wie z. B. CS:GO und Dota 2 Skins. Kinguin ist auch in der eSport-Szene aktiv und organisiert eigene Turniere und Ligen.

Für weitere News folge den Kanälen von Kinguin in sozialen Medien: fb.com/Kinguin.com.de, @KinguinComDe auf Twitter und @KinguinOfficial auf Instagram!

Kontaktinformationen:

Piotr Gnyp
piotr.gnyp@kinguin.net
mob. +48 608 207 027