Top 5 Spiele aus dem Star Wars-Universum

5. Star Wars - The Force Unleashed 1 and 2

 

 

Star Wars Action-Slasher-Spiel? Warum nicht! Besonders, wenn Sie Zugriff auf einen komplett neuen Helden erhalten, der nicht nur ein Schüler von Vader, sondern auch einer von den besten Jedis ist. Starkiller* wurde zum ersten Mal auf dem Planeten Kashyyyk entdeckt und verwandelte in einen Lehrling der Dunklen Seite. Das ist der Anfang einer epischen Geschichte über Macht und... viel Aufschlitzen mit Lichtschwerten. Die beiden Teile von Force Unleashed sind klassische Slasher-Spiele, in denen Sie die Aufgabe haben, jede Menge von Gegnern zu erledigen. Mit der Zeit entwicklen Sie Ihre Macht, indem Sie neue Fähigkeiten lernen, die Ihnen ermöglichen, sogar die größten Gegner anzugreifen. Die wunderschöne Präsentation und der gute Handlungsstrang machten diese Reihe von Star Wars-Spielen zu absolutem Bestseller – bis heute ist dies das schnellste und meistverkaufte Spiel vom SW-Franchise.

* interessanter Fakt – Starkiller wurde ursprünglich als der Name von Luke geplannt, der später auf Starwalker geändert wurde.

 




4. Star Wars: Republic Commando


 

Republic Commando wurde im Jahr 2005 für PC und die erste Xbox-Konsole veröffentlicht und ist immer noch eines der besten Spiele aus dem Star Wars-Universum und auch ein ziemlich guter First-Person-Shooter. Diesmal spielen Sie nicht als ein Machtbenutzer, stattdessen schlüpfen Sie in die Rolle vom Titelträger Republic Commando – einer von den Elitesoldaten, die die gefährlichsten Missionen ausführen müssen. Wenn die Soldaten und die Jedis an der Frontlinie kämpfen, ermitteln die Kommandos verdeckt, indem sie versuchen, den Abwehr der Gegner zu vernichten und Chaos in ihren Linien zu schaffen. Die tolle Grafik (heute ein bisschen veraltet) und das wunderschöne Gameplay führten zu einem tollen Spiel, das zum Ausprobieren wert ist.

 




3. Star Wars: Jedi Academy



Fortsetzung einer Forsetzung - Jedi Academy ist eine Erweiterung von Jedi Knight II: Jedi Outcast. Diesmal aber haben sich die Autoren für einen komplett neuen Charakter statt Kyle Katarn, des Helden aus der Jedi Knight-Reihe, entschieden. Der Lehrling, der Jaden Korr genannt wurde, übt unter den wachsamen Augen von Luke in der Jedi-Akadamie, bis eines Tages er (oder sie – Sie können auch einen weiblichen Charakter spielen) bei einer Übungseinheit bemerkt, dass Dark Jedis ein Jedi-Artefakt direkt vor der Nase von Luke und seinen Lehrlingen stehlen.

Bis jetzt ist Jedi Academy DAS Spiel für die Fans von Lichtschwerten. Kein anderes Spiel gab Ihnen so viel Freiheit beim Kämpfen, indem Sie verschiedene Stile und auch verschiedene Lichtschwerte verwenden. Außer dem gewöhnlichen Einhandschwert waren Sie in der Lage, beidhändig genutzte Schwerte oder sogar das Schwert, das von dem berüchtigten Darth Maul in der Episode I popularisiert wurde, zu benutzen. Sogar nach all diesen Jahren gilt Jedi Academy immer noch als ein witziges, gut geschriebenes Actionspiel und als eines der besten Star Wars-Spiele.





2. Star Wars: The Old Republic


 

Dies war beinahe die größte Katastrophe in der Geschichte von Star Wars-Spielen. Und vielleicht auch das teuerste. Star Wars: The Old Republic, ein MMO, in dem sich die Geschichte 3000 Jahre, bevor Luka, Leia, Yoda oder Vader angeblich mehr als 300 MILLIONEN (!!!) kosteten, entwickelt. Dieses riesige Projekt hat problemlos gestartet, aber kurz danach begann es zu verkümmern. Alles hat sich geändert, wenn Sony, der Publisher vom Spiel, entschieden hat, SW:TOR in ein Free-to-play-Spiel zu verwandeln. The Old Republic hat wiederbelebt, indem die Server voll von neuen Spielern waren. Das Spiel ist ein klassisches MMO, das sehr ähnlich zu WoW ist, aber man merkt einen Unterschied – jede Kampagne für jede Klasse im Spiel war komplett getönt und man konnte es als einen Einzespieler-Titel spielen. Das macht SW:Tor das einzige MMO, welches man im Einzelspieler-Modus spielen und genießen kann.

 

 

1. Star Wars: Knights of the Old Republic 1 and 2  

 

 

Bisher das am meisten gefeierte Spiel von allen Star Wars-Spielen. Knights of the Old Republic ist ein klassiches Rollenspiel vom berühmten Entwickler Bioware Studios. Bioware ist für seine Fähigkeit, wunderschöne Geschichten zu erzählen, und auch für das Erstellen von interessanten Gameplay-Mechaniken bekannt. Bis jetzt gelten die beiden Teile von Knights of the Old Republic als die besten Spiele aus dem Star Wars-Universum. Wie Star Wars: The Old Republic, KOTOR ist auch in der Zeit vor der Geschichte aus der Saga angesiedelt. Dies war eine Zeit, wenn das Universum voll von Jedis und Siths war, die für die Kontrolle über die Galaxie kämpften. KOTOR bot nicht nur eine fesselnde Geschichte, sondern auch eine Besetzung, die aus tollen Charaktern besteht, die alle echten SW-Fans lieben, wie z.B. Jedi Master Bastilla, Sith Lords Revan, Malak oder der lustige und tödliche HK-47 Mörder-Roboter. Die Diskussionen mit dem letzten sind immer noch eine der witzigsten in Star Wars. Die beiden Teile von Star Wars: Knights of the Old Republic gelten immer noch als eine der besten Spiele aus diesem außergewöhnlichen Universum. Falls Sie einen echten Fan sind, dann sind Sie moralisch verpflichtet, diese Spiele auszuprobieren. Sie werden es nicht bedauern!