Die Sims 4 - Kostenlose Content-Patches

Ab Oktober werden EA und Maxis regelmäßig kostenlose Inhaltsupdates zu Die Sims 4 veröffentlichen. Den Anfang machen Geister, später folgen Pools und neue Karrieren.

Wie uns die Entwickler mitteilten, sind fürDie Sims 4 ab Oktober regelmäßig neue Inhalte geplant - kostenlos. Drei Features werden schon heute per Update aktiviert, weitere folgen in den nächsten Monaten bis Weihnachten.

Eure Spielweise nimmt ebenfalls Einfluss auf das Verhalten der Geister. Haltet ihr eure Geister bei Laune, sind sie eine große Hilfe im Haus, so dass eure Sims Zeit haben, sich auf ihre Ziele, das Schließen von Freundschaften und alles andere, was sie glücklich macht, zu konzentrieren. Vielleicht nervt es euch beispielsweise, dass ein normaler Sim lange braucht, um kaputte Objekte im Haus zu reparieren. Befinden sich Geister in eurer Nähe, könnt ihr "Gespenstige Reparatur" wählen, um Zeit zu sparen. Ein Geister-Sim kann auch als Haushaltshilfe eingesetzt werden, die aufräumt, während eure Sim-Familie schläft, wenn der Geister-Sim das Merkmal "Ordentlich" besitzt.

Zusätzlich zu den Untoten, veröffentlichen die Entwickler außerdem 4 Halloween-Kostüme aus dem Star Wars-Universum und einige neue Augenfarben für den Erstelle einen Sim-Modus.

P.S.: Vergesst nicht, Origin zu starten, um das neueste Update herunterzuladen. Damit werden automatisch Geister in euer Spiel integriert.